Oberbürgermeister

Oberbürgermeister Sebastian Schrempp

Kurzportrait

Passbild Oberbürgermeister Sebastian Schrempp

Sebastian Schrempp wurde 1978 in Freiburg geboren und lebt seit seiner frühen Kindheit in Rheinstetten. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. Nach seinem Studium der technischen Volkswirtschaftslehre an der Universität Karlsruhe war Sebastian Schrempp als Personalentwickler tätig, bis er am 02. Dezember 2007 zum Oberbürgermeister der Stadt Rheinstetten gewählt wurde.

Kommunalpolitisch ist Sebastian Schrempp seit 1996 engagiert, als er Mitglied und Sprecher des ersten Jugendgemeinderates in Rheinstetten wurde. Von 1999 bis 2004 war er Stadtrat und 1. Vorsitzender der Freien Wählervereinigung Junge Alternative Rheinstetten e.V., ab 2004 Stadtrat der CDU-Fraktion und deren stellvertretender Fraktionsvorsitzender sowie finanzpolitischer Sprecher. Das Amt des Oberbürgermeisters hat er zum 01. März 2008 angetreten und wurde am 06. Dezember 2015 für eine zweite Amtszeit gewählt.

Ehrenamtliche und berufliche Funktionen

  • Kreistag, 1. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion, Mitglied des Verwaltungsausschusses und Mitglied des Ältestenrats
  • Regionalverband, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion, Mitglied des Verwaltungsausschusses und Mitglied des Planungsausschusses
  • Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg (GPA), Mitglied des Verwaltungsrats
  • Sparkasse Karlsruhe, 2. Stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrates und Mitglied des Kreditausschusses
  • Trägerabgeordneter beim Sparkassenverband Baden-Württemberg
  • Breitband Landkreis Karlsruhe GmbH (BLK), Mitglied des Aufsichtsrates
  • Kommunalanstalt für Wohnraum im Landkreis Karlsruhe AöR (KWLK), Mitglied des Verwaltungsrats
  • Bürgerstiftung Rheinstetten, Mitglied des Stiftungskoratorium
  • Kommunalpolitische Vereinigung der CDU, Bezirksvorsitzender des Bezirks Nordbaden und Mitglied des Landesvorstandes
  • Städtetag Baden-Württemberg, Stellvertretender Vorsitzender des Finanzausschusses
  • Netzeigentumsgesellschaft Rheinstetten, Vorsitzender des Aufsichtsrates
  • Volkshochschule im Landkreis Karlsruhe, Stellvertretender Vorsitzender

Für einzelne der angegebenen Funktionen erhält Herr Oberbürgermeister Schrempp von Dritten Aufwandsentschädigungen zusätzlich zu seinen dienstlichen Bezügen. Diese werden jährlich sowohl dem Finanzamt Ettlingen wie auch dem Regierungspräsidium gemeldet. Die Ablieferungspflicht von Nebeneinkünften aus dem Hauptamt gegenüber der Stadt Rheinstetten als Arbeitgeber wird beachtet und regelmäßig überprüft. Bei Fragen hierzu können Sie sich gerne direkt an den Oberbürgermeister wenden.

Sprechstunden/Kontakt

Für persönliche Anliegen der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rheinstetten lädt Herr Oberbürgermeister Schrempp zu regelmäßigen Bürgersprechstunden ein. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, ist eine vorherige Anmeldung zur Absprache der Uhrzeit über das Sekretariat des Oberbürgermeisters erbeten. Die Bürgersprechstunden werden über das amtliche Mitteilungsblatt „Rheinstetten aktuell“ rechtzeitig vorher bekannt gegeben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, bei Bedarf einen Termin auch zu anderen Zeiten zu vereinbaren.

Kontakt

Sekretariat Büro Oberbürgermeister
Tel.: 07242 9514-509
Fax: 07242 9514-510

E-Mail