Weitere Ausschreibungen

Weitere Ausschreibungen der Stadt Rheinstetten

Entsprechend gesetzlicher Bestimmungen informiert die Stadt Rheinstetten gemäß der im Folgenden genannten Paragraphen aus der VOB / UVgO:

  • Nach VOB/A 2019, § 20 Absatz 4 informieren Auftraggeber fortlaufend Unternehmer über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen nach VOB/A § 3a Absatz 2 Nr. 1 ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 € netto.
  • Nach VOB/A 2019, § 20 Absatz 3 informieren Auftraggeber über vergebene Aufträge nach Beschränkter Ausschreibung mit einem Auftragswert ab 25.000 € netto bzw. Freihändiger Vergabe ab einem Auftragswert ab 15.000 € netto.
  • Gemäß UVgO § 30 Absatz 1 informieren Auftraggeber über vergebene Aufträge nach Beschränkter Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb oder einer Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb mit einem Auftragswert ab 25.000 € netto.

Einführung der elektronischen Vergabe

Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen

Zur Zeit liegen keine beabsichtigten beschränkten Ausschreibungen vor.

Vergebene Aufträge

Lieferung eines Schleppers - Kompakttraktor 2,4 to

Auftraggeber: Stadt Rheinstetten, Badener Straße 1, 76287 Rheinstetten, Telefon: 07242 / 9514-602, Telefax: 07242 / 9514-27602, E-Mail
Gewähltes Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung gem. §11 UVgO
Auftragsgegenstand: Lieferung eines Schleppers - Kompakttraktor 2,4 to
Ort der Ausführung: Stadtbetrieb, Rheinaustraße 32-36
Auftragnehmer: Oechsle GmbH & Co.KG
Auftragsdatum: 04.08.2021

DSK Sanierung Karl-Schlageter-Str. und Blumenstraße

Auftraggeber: Stadt Rheinstetten, Badener Straße 1, 76287 Rheinstetten, Telefon: 07242 / 9514-602, Telefax: 07242 / 9514-27602, E-Mail
Gewähltes Vergabeverfahren: beschränkte Ausschreibung nach VOB/A §3a Abs. 2
Auftragsgegenstand: Straßensanierung - Dünnschichtasphalteinbau
Ort der Ausführung: Rheinstetten-Forchheim und Neuburgweier
Auftragnehmer: VSI GmbH, Kaiserslautern
Auftragsdatum: 03.08.2021

Keltenhalle - Betonsanierungsarbeiten

Auftraggeber: Stadt Rheinstetten, Badener Straße 1, 76287 Rheinstetten, Telefon: 07242 / 9514-602, Telefax: 07242 / 9514-27602, E-Mail
Gewähltes Vergabeverfahren: Freihändige Vergabe nach VOB/A §3a Abs. 3
Auftragsgegenstand: Betonsanierungsarbeiten
Ort der Ausführung: Rheinstetten, Am Tummelplatz 12
Auftragnehmer: Arthur Hörig GmbH, Bischweier
Auftragsdatum: 21.07.2021