Logo Stadt Rheinstetten

Ausbildung

Spießig oder eintönig? - Von wegen!

Die Kommunalverwaltung einer großen Kreisstadt bietet unseren Verwaltungs-Azubis vielfältige Aufgaben, sei es z.B. bei der Bearbeitung von Bauanträgen, der Aufstellung des Haushaltsplanes oder der Vorbereitung von Gemeinderatssitzungen. Die Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher findet in den städtischen Kindertageseinrichtungen statt, wo die Auszubildenden die Kinder auf ihrem Weg zu Eigenverantwortung und Selbstvertrauen begleiten. Frischluftgarantie gibt es in der Ausbildung zum Gärtner/ zur Gärtnerin, die vielfältige handwerkliche Kenntnisse vermittelt.

Unsere Auszubildenden starten mit einem Kennenlerntag und umfangreichen Einführungsangeboten in die ersten Tage und Wochen. Gemeinsame Azubi-Projekte und Aktionstage sorgen dafür, dass die Gemeinschaft gestärkt wird und Langeweile nicht aufkommt.

Darüber hinaus stellt die Stadt Rheinstetten Praktikumsplätze z. B. für Schüler sowie Stellen für sowohl ein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) als auch ein Bufdi ( Bundesfreiwilligendienst) zur Verfügung.

 

Die Ausbildungsberufe im Überblick

  • Verwaltungsfachangestellte/-r
  • Bachelor of Arts im gehobenen Verwaltungsdienst
  • Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher
  • Erzieher/ Erzieherin
  • Gärtner/-in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

 

Flyer Ausbildungsberufe

Flyer Freiwilliges Soziales Jahr & Bundesfreiwilligendienst

Kontakt bei der Stadtverwaltung

Personalverwaltung
Telefon: 07242 9514-131

E-Mail