Welcome Center wird weiter von Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gefördert

| TRK


Preisverleihung am 24. November 2020

Die TechnologieRegion Karlsruhe GmbH freut sich über eine Weiterförderung ihres Welcome Centers für die kommenden drei Jahre 2021 bis 2023. Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium gewährte hierfür einen Zuschuss von 388.500 Euro. „Den Fachkräftebedarf für unsere Unternehmen zu sichern und eine Willkommenskultur für internationale Fachkräfte zu fördern, sind langfristige Aufgaben“, sagte Staatssekretärin Katrin Schütz im Rahmen eines virtuellen Treffens des Landesnetzwerks der baden-württembergischen Welcome Center am 5. November 2020. „Eine wichtige Voraussetzung für den dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg des Standorts Baden-Württemberg ist ein ausreichendes Angebot an qualifizierten Fachkräften. Die demografische Entwicklung und die Digitalisierung werden den Bedarf an akademisch sowie auch an dual ausgebildeten Fachkräften weiter erhöhen“, so Schütz.

Das Welcome Center TechnologieRegion Karlsruhe konnte seit seiner Eröffnung im Juli 2018 über 300 internationale Fachkräfte und Studierende aus aller Welt beraten. Kleine und mittlere Unternehmen finden hier eine Anlauf-, Erstberatungs- und Informationsstelle für Fragen rund um die Rekrutierung und zügige, erfolgreiche Integration internationaler Fachkräfte.


Zurück