Warnhinweis: Stadt arbeitet nicht mit „WSK Media UG“ zusammen - Keine Info-Broschüre geplant


Wichtige Information an alle Gewerbetreibenden in Rheinstetten

Bei der Stadtverwaltung sind konkrete Hinweise eingegangen, dass die Firma WSK Media aus Mönchengladbach für eine Anzeige in der Info-Broschüre Rheinstetten wirbt. Das „Stichwort „Info-Broschüre“ lässt vermuten, dass es sich um eine Anzeige in der Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Rheinstetten handelt, die in den letzten Jahren regelmäßig in Zusammenarbeit mit dem KGM-Verlag aufgelegt wurde und den Gewerbetreibenden in Rheinstetten bekannt ist.

ACHTUNG: Dem ist nicht so! Die Stadt Rheinstetten beabsichtigt keine Herausgabe einer Publikation mit der Firma WSK Media UG. Bitte lesen Sie das Kleingedruckte und laufen Sie nicht in eine teure Abo-Falle! Firmen, denen ebenfalls eine Werbemöglichkeit angeboten wird, mögen sich bitte beim Polizeiposten Rheinstetten, Tel. 07242-9348-0, melden.

Die nächste Bürgerinformation mit Einwohneradressbuch der Stadt Rheinstetten wird wieder mit dem KGM-Verlag erfolgen. Die Herausgabe ist für das erste Quartal 2021 geplant. Mit der Anzeigenwerbung hat der KGM-Verlag Herrn Mack und Herrn Pfeiffer beauftragt.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Ilona Kastner, Rathaus Mitte, Tel. 9514-107.

 

Ihre Stadtverwaltung


Zurück