Polizei, Oberbürgermeister und Ordnungsamt überprüfen Einhaltung der Absperrungen

| Corona


Epple- und Fermasee im Visier der Kontrolle

Am heutigen Nachmittag waren Einsatzkräfte der Polizei gemeinsam mit Oberbürgermeister Sebastian Schrempp und Mitarbeitern der Verwaltung an den Seen, um die Schutzmaßnahmen wegen Corona zu kontrollieren. Erleichtert konnte OB Schrempp feststellen, dass sich die meisten Menschen heute nach der Absperrung der Seen an die Maßnahmen gehalten haben. Einige Einzelpersonen und Pärchen, die sich trotz Verbots am Epple- und Fermasee aufhielten, wurden angesprochen, nochmals über die Vorschriften aufgeklärt und ihnen Konsequenzen aufgezeigt. „Das macht Hoffnung“, so Sebastian Schrempp. „Gestern waren hier laut Polizei noch mehrere hundert Personen unterwegs.“ Dennoch wird auch in den nächsten Tagen an Brennpunkten kontrolliert.


Zurück