Plakataktion „Wir sind Rheinstetten“ unterstreicht das Gemeinschaftsgefühl in besonderen Zeiten

| Corona


Plakataktion Corona
Auszubildende und Stadtbetrieb verteilen die Plakate in ganz Rheinstetten.

Überall im Stadtbild sind sie jetzt zu sehen: Plakate mit eingängigen Botschaften in Sachen Corona-Virus. „Wir halten Regeln ein. Wir passen auf uns auf. Wir stoppen Corona.“, so der Text, der die Menschen weiter sensibilisieren soll. Über allem steht das Motto „Wir sind Rheinstetten“ – denn gerade in Zeiten der Kontaktreduzierung zählt nicht der Egoismus Einzelner, sondern das gemeinschaftliche Verantwortungsbewusstsein und das Aufeinander-Acht-geben. Sei es in der Schlange am Supermarkt, sei es beim Spaziergang, sei es auf dem Weg zur Arbeit. Rheinstetten soll als starke Gemeinschaft gut durch die schwierigen Zeiten kommen, so das Ziel der Aktion.


Zurück