Öffnung des Hallenbades ab dem 1. Oktober 2021


Liebe Badegäste,

ab dem 01.10.2021 ist das Hallenbad Rheinstetten wieder für Sie geöffnet.

In der Zeit der Schließung haben wir zahlreiche notwendige Arbeiten und Reparaturen vornehmen können – freuen Sie sich also auf ein frisch herausgeputztes Bad.

Da auch wir die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg einzuhalten haben, findet der Badebetrieb unter eingeschränkten Bedingungen statt.

Seit dem 16.08.2021 gelten im Hallenbad inzidenzunabhängig die 3G-Regeln: Für den Eintritt ins Hallenbad benötigen die Gäste somit entweder einen Impf- bzw. Genesenennachweis oder einen negativen Antigen-Schnelltest, welcher nicht älter als 24 Stunden ist (bei einem PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). Für Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind, gilt, dass diese keinen Testnachweis vorlegen müssen. Schülerinnen oder Schüler einer Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule müssen keinen Testnachweis vorlegen. Da sie regelhaft zweimal pro Woche in der Schule getestet werden, reicht  für Schüler (über 15 Jahre) die Vorlage des Schülerausweises, einer Schulbescheinigung, einer Kopie des letzten Jahreszeugnisses, eines Schüler-Abos oder eines sonstigen schriftlichen Nachweises der Schule.

Nachfolgende Hinweise sind für einen sicheren und unbeschwerten Aufenthalt zu beachten:

  • Das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske ist sowohl im Empfangs- als auch im Umkleidebereich verpflichtend.
  • Häufiges und gründliches Händewaschen wird ausdrücklich empfohlen. Den Besuchern und dem Personal stehen dafür ausreichend Handwaschgelegenheiten zur Verfügung. Am Hallenbad-Eingang steht zudem ein Desinfektionsmittelspender.
  • Mit Hilfe von Aushängen werden Sie auf die verbindlichen Maßnahmen sowie auf die Handwaschgelegenheiten im Bad hingewiesen.
  • Die Erfassung der Besucherdaten ist vorgeschrieben. Hierzu haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • 1. Zutritt mit luca-App oder Corona-App für einen zügigen Einlass. Das Verlassen des Bades muss dabei jeder nutzende Gast in Eigenverantwortung in der App vermerken.
    • 2. Gäste ohne Smartphone werden über ein Kontaktformular erfasst. Tipp: Bringen Sie Ihr bereits ausgefülltes Kontaktformular mit.
    • 3. Zusätzlich liegen Kontaktformulare zum Ausfüllen im Foyer des Hallenbades aus. Bitte bringen Sie hierfür Ihren eigenen Stift mit. Vielen Dank!
  • Gäste mit Erkältungssymptomen und/oder mit Kontakt zu Infizierten ist der Besuch des Hallenbades nicht gestattet.
  • Für ein gesundes Miteinander ist es wichtig, die allgemeinen Verhaltensregeln im Umgang mit dem Corona-Virus einzuhalten. Dazu gehören weiterhin Abstand halten, regelmäßig die Hände desinfizieren, Nies- und Hustenetikette beachten und das Hallenbad Rheinstetten bei gutem Gesundheitszustand besuchen.

Wichtig: Bitte halten Sie am Eingang schon die entsprechenden Nachweise sowie ein amtliches Ausweisdokument bereit, damit keine langen Wartezeiten entstehen.

Die Öffnungszeiten für den allgemeinen Badebetrieb wurden Corona-bedingt wie folgt geändert:

  • Montag und Dienstag: Schwimmbad geschlossen (Schul- und Vereinsbetrieb)
  • Mittwoch: 08:00 Uhr – 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Freitag: 16:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Samstag: Schwimmbad geschlossen
  • Sonntag: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Tickets ausschließlich direkt vor Ort am Kassenautomaten erhältlich sind. Eine Reservierung ist nicht möglich.

Badeschluss ist jeweils 0,5 Stunden vor Ende der Schwimmzeit.

Wir freuen uns, Sie wieder im Hallenbad begrüßen zu dürfen und tun unser Bestes, damit Sie sich wohl und sicher fühlen.

Ihr Team des Hallenbades Rheinstetten

 


Zurück