Natürlich ! Gärtnern


Lernen Sie Rheinstettener Naturgärtner/-innen kennen!

Der naturnahe Garten ist Lebensraum für Tiere und Pflanzen, aber auch Erholungsort und sozialer Treffpunkt für Menschen.

In Rheinstetten hat sich in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung eine kleine Gruppe aus Naturgärtner/-innen gefunden, um Erfahrungen und Wissen auszutauschen, Saatgut und Ernte zu teilen bzw. zu tauschen sowie die Idee des Naturgärtnerns zu verbreiten.

Am Sonntag 15. Mai – dem Tag der offenen Gärten in Rheinstetten, öffnen auch die Mitglieder der Gruppe „Natürlich ! Gärtnern“ ihre Gärten für Interessierte.

Zudem bieten sie eine Pflanzenbörse, um die heimische Pflanzenvielfalt in unseren Gärten zu fördern und diese als Lebensraum für die Tierwelt aufzuwerten. Ableger heimischer Pflanzen können gegen eine Spende mitgenommen oder umgekehrt zur Abholung durch andere abgegeben werden.

Sie möchten tiefer in das Thema Naturgarten einsteigen? Kontakt zur Gruppe „Natürlich ! Gärtnern“ erhalten Sie über die Stadtverwaltung unter E-Mail.


Zurück