Manipulation an Baustellenabsicherung auf dem Spielplatz Schwarzwaldstraße


Baustellenabsicherung auf dem Spielplatz Schwarzwaldstraße

Auf dem Spielplatz Schwarzwaldstraße hat der Stadtbetrieb in der vergangenen Woche Reparaturarbeiten am Bodentrampolin durchgeführt, zugleich wurde das Bodenprofil zum bündigen Anschluss des Rahmens neu gerichtet und zur Stabilisierung Rasen eingesät.

Über das Wochenende wurde nun das Baustellengitter bei Seite gerückt, wohl um das Trampolin wieder benutzen zu können.

Hierzu folgender wichtiger Hinweis:

Baustellenabsicherungen dienen einem ordnungsgemäßen Zustand der Spielplätze und insbesondere der Sicherheit der Benutzer! Die Benutzung von abgesperrten Spielgeräten kann mit erheblichen Risiken verbunden sein. Zugleich können dabei je nach Situation massive Schäden an den Spielgeräten entstehen.

Die Stadtverwaltung bittet deshalb dringend darum, Sperrungen unbedingt zu beachten!


Zurück