Logo Stadt Rheinstetten

Förderprojekt Innenstadtberater der IHK startet in Rheinstetten


Michael Rausch
Michael Rausch - Innenstadtberater der IHK

Jeder spricht über die Neue Stadtmitte, die bis 2025 fertiggestellt sein wird. Doch wie können wir auch die Ortskerne in Forchheim und Mörsch wiederbeleben und sie für die Bürgerinnen und Bürger akttraktiver machen? Dieser Frage geht das Förderprojekt Innenstadtberater der IHK (Industrie- und Handelskammer) nach. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg unterstützt die IHK Karlsruhe in Kooperation mit dem Regionalverband Mittlerer Oberrhein die Stadt Rheinstetten bei der (Wieder-) Belebung ihrer innerstädtischen Ortszentren.

Ziel ist es, innerstädtische Akteure zu vernetzen und gemeinsam mit ihnen Projekte bzw. Maßnahmen zur Stärkung der Innenstadt zu erarbeiten, um die Attraktivität der Ortszentren zu sichern. Zielgruppe sind dabei Einzelhändler und Gastronomen, Gewerbevereine, Stadtmarketing, Wirtschaftsförderung und Stadtplanung.

Innenstadtberater Michael Rausch von der IHK wird daher gemeinsam mit der Stadtverwaltung, dem Verein „Wir sind Rheinstetten“ und dem Gewerbeverein im Jahr 2024 mehrere Projekte bzw. Maßnahmen zur Stärkung der Innenstadt erarbeiten:

Michael Rausch – Innenstadtberater der IHK

Telefon: 0721 174-122

E-Mail

https://www.ihk.de/karlsruhe/branchen/innenstadtberater/der-innenstadtberater-5494974

 

Über die geplanten Projekte und Maßnahmen informieren wir Sie zeitnah auf dieser Seite. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen auch Amtsleiterin Nadine Gottschalk unter 07242 9514-520 oder schreiben Sie eine E-Mail.


Zurück