Eltern zufrieden mit Ganztagsschule

| Schulentwicklung


Eltern zufrieden mit Ganztagsschule

Schwarzwaldschule von außen

Mit dem neuen Schuljahr 2017/2018 hat der Ganztagsschulbetrieb in der Schwarzwaldschule gestartet. 40 Schülerinnen und Schüler in 2 Klassen kommen regelmäßig ganztägig, bei 22 Schülerinnen und Schülern fiel die Entscheidung auf den Halbtagsbesuch. Das Mittagessen nutzen beide Gruppen.

Um sich über die Entwicklung mit der Ganztagsschule auszutauschen, haben sich Anfang des Jahres Stadtverwaltung, Schulleitung und Elternbeiräte der Schwarzwaldschule zusammengesetzt. Dabei berichteten die Elternbeiräte, dass die Eltern mit der neuen Ganztags-Grundschule hoch zufrieden seien. Bemängelt wurde, dass bei der Mittagsverpflegung nur ein Essen ohne Alternative angeboten wird. Diese Anregung wurde von den Verantwortlichen gerne aufgenommen und wird bei der anstehenden Ausschreibung berücksichtigt werden. Auch soll die Essensausgabe zukünftig für alle zeitgleich erfolgen. Personelle Unterstützung bei der Mittagsbetreuung erhalten die Beschäftigten der Mittagsbetreuung voraussichtlich ab dem kommenden Schuljahr. Die fachliche Aufsicht übernimmt die Schule.


Zurück