Bahn und Bus

Gruner Buchstabe "H" als Symbol für eine Haltestelle

Straßenbahn

Die innerörtliche Stadtbahnlinie S 2 gewährleistet eine schnelle Verbindung nach Karlsruhe und innerhalb der Stadtteile Mörsch und Forchheim. Beim Bahnhof im Stadtteil Forchheim-Silberstreifen (Bahnhofstraße) besteht Anschluss an die Stadtbahnlinien S 7 und S 8 mit Verbindung Richtung Rastatt oder Karlsruhe. Dadurch ist ein sehr guter Anschluss an die Fernverbindungen gewährleistet.

Zur elektronischen Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes: www.kvv.de und www.kvv-efa.de.


Bus

Die Buslinien der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH ergänzen in Rheinstetten das Angebot der Deutschen Bahn AG und der Karlsruher Verkehrsbetriebe im öffentlichen Personennahverkehr.

Die Linie 106 betrifft die Verbindung Ettlingen – Rheinstetten und die Verbindung Rösselsbrünnle - Stadtteil Neuburgweier. Die Linie 222 Karlsruhe – Rastatt hat eine Haltestelle direkt an der B36, Rheinaustraße.

Zur elektronischen Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes: www.kvv.de und www.kvv-efa.de.


Bahn

Beim Stadtteil Forchheim-Silberstreifen verläuft die Schnellbahntrasse der Deutschen Bahn AG mit Anbindung an die Stadtbahnen S 7 und S 8. Der Bahnhof bzw. die Stadtbahnhaltestelle können über die Bahnhofstraße oder die Herrenalber Straße mit dem Auto bzw. und mit der Buslinie 106 erreicht werden. Die Anfahrt erfolgt von der K 3581 (Verbindungsstraße zwischen Ettlingen und Rheinstetten-Forchheim). Bitte der Wegweisung an den Abfahrten jeweils vor dem Messetunnel folgen. Öffentliche Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Zur elektronischen Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes: www.kvv.de und www.kvv-efa.de.