Logo der Stadt Rheinstetten mit Schriftzug große Kreisstadt

 

 
 

Erziehung braucht Stärke

09.03.2011

Bei der Informationsveranstaltung am Donnerstag, 17. März von 14.30 Uhr - 16.30 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Mörsch, Badener Straße 1 werden

  • Oberbürgermeister Sebastian Schrempp,
  • Peter Kappes, Sozialdezernent des Landratsamtes,
  • Irene Schuchart, Koordinatorin des Programms STÄRKE im Landratsamt,
  • STÄRKE-Kurs-Anbieter in Rheinstetten

für Fragen des Landesprogramms STÄRKE zur Verfügung stehen und über die Möglichkeiten des Bildungsangebotes in Rheinstetten informieren.

 

Seit dem 01.09.2008 werden im Rahmen des Landesprogramms STÄRKE Bildungsgutscheine im Wert von 40,00 € an Eltern von Neugeborenen ausgegeben. Das Programm soll Eltern in ihrem Engagement aktiv unterstützen, ihre Erziehungskompetenz  stärken und Ihnen Sicherheit in der neuen Lebenssituation geben. Ebenso soll das Bildungsprogramm den Eltern helfen, um die Persönlichkeit ihres Kindes zu entfalten und es für ein gesundes, selbst bestimmtes Leben vorzubereiten. Für Familien, welche im Rahmen ihrer Lebenssituation mit besonderen Anforderungen umgehen müssen, gibt es kostenfreie Kurse, welche auf diese speziellen Bedürfnisse ausgerichtet sind.

 

Die Erziehung der Kinder ist durch den raschen Wandel vieler Lebensumstände nicht leichter geworden. Deshalb ist es wichtig, den Eltern schon in der frühen Phase der Kindererziehung Angebote zur Hilfestellung bei Fragen und Unsicherheiten zu bieten. Den Eltern soll damit auch vermittelt werden, dass ihre Erziehungsarbeit gewürdigt und die manchmal auch schwierigen Erziehungsaufgaben  ernst genommen werden.

 

Informationen zum Bildungsangebot STÄRKE finden Sie auch vom 14. bis 18. März 2011 auf Info-Tafeln im Foyer des Kinderhauses SONNENSCHEIN in der Maxauer Straße 8 im Stadtteil Mörsch während der Öffnungszeiten.

Infos auch unter http://www.sozialministerium-bw.de/de/STAeRKE/188372.html

 

Alle Rheinstettener Eltern sind herzlich eingeladen.

zurück

 

 

Postanschrift

Postfach 2231

76282 Rheinstetten

 

Bürgerbüro im Rathaus Mitte

Rappenwörthstraße 49

76287 Rheinstetten

 

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Mo, Di, Do     08.00-18.00 Uhr

Mi, Fr            07.00-12.00 Uhr

 

Öffnungszeiten Verwaltung

Mo, Di, Fr      08.00-12.00 Uhr

Do                 14.00-18.00 Uhr

 

Bankverbindungen

Spar- und Kreditbank Rheinstetten eG

IBAN:

DE23660614070000000116

BIC: GENODE61RH2

 

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen

IBAN:

DE13660501010001044916

BIC: KARSDE66

 

 

Notdienst    Störungsdienst 

 

Telefonverzeichnis der Stadtverwaltung

 
(c) Stadt Rheinstetten  Rappenwörthstraße 49  76287 Rheinstetten

(c) Stadt Rheinstetten | Rappenwörthstr. 49 | 76287 Rheinstetten

Telefon: +49 7242 95140 | E-Mail: rathaus@rheinstetten.de | Internet: http://www.rheinstetten.de/