Logo der Stadt Rheinstetten mit Schriftzug große Kreisstadt

 

 
Sie sind hier: Internet >> Rathaus >> Stadtpolitik >> Gemeinderat
 

Gemeinderat der Stadt Rheinstetten

Der neu gewählte Gemeinderat bei der konstituierenden Sitzung am 22.07.2014Der Gemeinderat ist das von den Bürgerinnen und Bürgern direkt gewählte Hauptorgan der Stadt. Er entscheidet über die Grundsätze der Kommunalpolitik und ist z.B. zuständig für den Erlass von Satzungen und den Beschluss über den jährlichen Haushaltsplan.

 

Stimmberechtigter Vorsitzender und gleichzeitig Leiter der Stadtverwaltung ist der Oberbürgermeister. Seine Vertretung hat der hauptamtliche Erste Beigeordnete, er führt die Amtsbezeichnung Bürgermeister. Ferner gibt es zwei ehrenamtliche Stellvertreter des Oberbürgermeisters aus der Mitte des Gemeinderates. 

   

Zur Arbeitsentlastung des Gemeinderates sowie zur eingehenden Erörterung von Sachfragen und zur Vorberatung von Entscheidungen sind beratende und beschließende Ausschüsse eingerichtet. Die wichtigsten Ausschüsse sind der Verwaltungs- und Finanzausschuss (VFA) sowie der Ausschuss für Umwelt und Technik (AUT).

 

Zu den öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates und der Ausschüsse sind alle Bürgerinnen und Bürger jederzeit herzlich eingeladen. Die Informationen über Zeit, Ort und Tagesordnung werden jeweils rechtzeitig im Amtsblatt Rheinstetten aktuell und in dieser Rubrik unter Sitzungskalender bekannt gegeben.

 

Die Mitglieder des Gemeinderates üben ihr Mandat ehrenamtlich aus. Bei allen Entscheidungen muss sich der Gemeinderat vom Gesamtwohl der Gemeinde leiten lassen.

 

Am 25. Mai 2014 wurde für die Amtsperiode 2014-2019 der Gemeinderat in Rheinstetten neu gewählt.

 
 
(c) Stadt Rheinstetten  Rappenwörthstraße 49  76287 Rheinstetten

(c) Stadt Rheinstetten | Rappenwörthstr. 49 | 76287 Rheinstetten

Telefon: +49 7242 95140 | E-Mail: rathaus@rheinstetten.de | Internet: http://www.rheinstetten.de/