Logo der Stadt Rheinstetten mit Schriftzug große Kreisstadt

 

 
 

Schulen in Rheinstetten

In Rheinstetten gibt es acht Schulen, darunter Grundschulen, Werkrealschule, ein Schulzentrum mit Realschule und Gymnasium sowie eine Förderschule (siehe unten). Alle Grundschulen bieten eine Kernzeitbetreuung an, die im jeweiligen Schulgebäude stattfindet. Bei Interesse bitte an die Betreuerinnen in den einzelnen Schulen wenden.

 

In der Johann-Rupprecht-Grundschule erhalten Kinder als Zwischenschritt zwischen Kindergarten und Schule die Möglichkeit, die Grundschulförderklasse zu besuchen. Allgemeine Auskünfte über den Schulbetrieb geben die Schulsekretariate. Träger der Schulen ist die Stadt Rheinstetten.

 

Über die Elternvertreter an den einzelnen Schulen hinaus verfügt Rheinstetten über einen Gesamtelternbeirat, der die Interessen aller Eltern vertritt. Informationen hierüber auf www.geb-rheinstetten.de.

  

Kontakt bei der Stadtverwaltung:
Telefon: 07242/9514-160 bis -162

E-Mail

 

Zur „Wettbewerbsdokumentation Sanierung und Erweiterung Schulzentrum Rheinstetten“ als PDF-Dokument.

Gut aufgehoben in der Kernzeitbetreuung

Die Kernzeitbetreuung, als ergänzende Betreuung für Grundschüler, gibt es an allen Rheinstettener Grundschulen. Hier betreuen langjährig erfahrene Mitarbeiterinnen die Kinder vor und nach dem Unterricht in speziell dafür vorgesehenen Räumen.

 

Die tägliche Betreuungszeit geht bis 14.00 Uhr. In der Schwarzwaldschule und der Albert-Schweitzer-Schule besteht die Möglichkeit einer Nachmittagsbetreuung bis 14:30 Uhr inkl. Mittagessen. Im Rahmen dieser Betreuung werden spielerische und freizeitbezogene Aktivitäten durchgeführt. Unterricht und Hausaufgabenbetreuung sind nicht Gegenstand des Angebots. Die Mitarbeiterinnen sorgen dafür, dass die Kinder nicht nur beaufsichtigt, sondern wirklich sinnvoll beschäftigt werden. Die Betreuungsangebote stehen montags bis freitags sowohl in der Schulzeit als auch während der kleinen Schulferien (Fasching, Ostern, Pfingsten, Herbst), mit Ausnahme festzulegender Schließzeiten, zur Verfügung. Über die Termine der Ferienschließzeiten erhalten die Eltern zu Beginn des Schuljahres schriftlich Bescheid.

 

Hier zum Anmeldeformular Kernzeitbetreuung als pdf-Dokument.

Hier zur Benutzungsordnung für die Kernzeitbetreuung im Ortsrecht unter Punkt 4

Schulwegpläne für unsere Erstklässler

Die Sicherheit der Schulkinder auf dem Weg zur Schule ist ein besonderes Anliegen der Schulleitungen, der Stadtverwaltung und der Polizei. Ohne Angst und entspannt morgens in der Schule anzukommen, erleichtert den Schulalltag. Die u.a. Schulwegpläne dienen dazu, Eltern und Schüler auf mögliche Gefahrenpunkte und Hilfestellungen auf dem Hin- und Rückweg hinzuweisen. Sie empfehlen Wege, die nicht immer die kürzesten sind, aber Sicherheit bieten.

Falls Kinder von Unsicherheiten an der ein oder anderen Stelle berichten, bitte die/den Verkehrsbeauftragten an der Schule oder das Sozial- und Ordnungsamt Rheinstetten mit dem Verkehrsfragebogen informieren.

 

Die einzelnen Schulen in Rheinstetten
1
 
 
(c) Stadt Rheinstetten  Rappenwörthstraße 49  76287 Rheinstetten

(c) Stadt Rheinstetten | Rappenwörthstr. 49 | 76287 Rheinstetten

Telefon: +49 7242 95140 | E-Mail: rathaus@rheinstetten.de | Internet: http://www.rheinstetten.de/